10 Gründe, warum man beim Welt-Simmental-Fleckvieh-Kongress in Österreich einfach dabei sein muss

  1. Österreich ist mit dem weltweit höchsten länderspezifischen Anteil an Fleckviehtieren eines DER Hochzuchtländer
  2. Österreich ist daher wohl der beste Treffpunkt, um nach einer langen Zeit der Distanz Freunde und Partner der Fleckviehzucht wiederzutreffen
  3. Erleben Sie in Österreich einmalige landschaftliche Schönheit und die Vielfalt der Landwirtschaft
  4. Genießen Sie die berühmte Gastfreundschaft Österreichs voller kulinarischer Genüsse und typisch österreichischer Gemütlichkeit
  5. Sie werden von den weltweit bekannten kulturellen Highlights und pulsierendem Nachtleben der Weltstadt Wien begeistert sein
  6. Freuen Sie sich auf die Besuche von herausragenden Fleckvieh-Zuchtbetrieben der Doppel- und Fleischnutzung
  7. Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit internationalen Experten auf der Konferenz „Fleckvieh Changes“
  8. Freuen Sie sich auf zwei großartige Stierpräsentationen mit den besten Stieren der österreichischen Fleckviehzucht
  9. Die Bundesfleckviehschau ist DIE Rinderveranstaltung in Österreich und bildet den fachlichen Höhepunkt des Kongresses
  10. Erleben Sie die besten und schönsten Fleckviehtiere Österreichs und eine einmalige Eliteversteigerung auf der Bundesfleckviehschau in Freistadt